zur Homepage

Berufserkundungstag

Rückblick 2018

30.11

Heimat-Kalender 2019

Heimat-Kalender 2019 -
Faszinierende Brunnen in derweiterlesen ...

08.11

Weltsparwoche bei der Volksbank Deisslingen

weiterlesen ...

24.07

Immobilien Info Abend

weiterlesen ...

29.06

Generalversammlung 2018

Volksbank Deisslingen wächst weiter profitabel

Relevante Kennziffernweiterlesen ...

12.06

Mitgliederehrung 2018

Deißlingen. „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögenweiterlesen ...

24.05

Bilanz 2017

"Deißlingen. Die Volksbank Deisslingen setzt ihren profitablen Wachstumskursweiterlesen ...

16.05

Vortrag Prof. Knoll im Hagestall

Deisslingen. Ein flammendes Plädoyer für den Forschungsstandort Deutschlandweiterlesen ...

11.05

Kompetenz-Preis freut Volksbank sehr

Die Volksbank Deisslingen erhielt jetzt in Frankfurt am Main den „Prix deweiterlesen ...

09.04

Bilder zum Thema "Erfindungen" - Ortssieger ausgezeichnet

„Erfindungen verändern unser Leben“ lautete das Motto des 48.weiterlesen ...

12.03

Auswirkungen der Notariatsreform - Wo finde ich meinen Ansprechpartner?

Kein Testament wird vergessen, keine Grundschuld geht verloren, alle beim damals nochweiterlesen ...

15.01

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren Herrn Christian Bauer zum erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildungweiterlesen ...

12.01

Beim VR-GewinnSparen hat Karl-Heinz Maier einen Mercedes-Benz GLA 200 gewonnen.

Mit VR-GewinnSparen spielend gewinnen, sparen undweiterlesen ...

09.01

Sieger gekürt

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichenweiterlesen ...

Rückblick 2017

27.11

Weihnachtsbaum schmücken in den Geschäftsräumen

Weihnachtlicher Besuch

Mit Körbchenweiterlesen ...

Schnupperkurs für die Berufswahl

Deißlingen. Ist Bankkauffrau/-mann wirklich der richtige Beruf für mich? Was machen Bankkaufleute überhaupt den ganzen Tag? Und wie funktionieren Bankgeschäfte? Die 7. Klasse der Gemeinschaftsschule Eschach-Neckar konnte nun beim Berufserkundungstag hinter die Kulissen schauen und sich über das Berufsbild informieren.

Vorstandssprecher Christoph Groß begrüßte die von Herrn Bürkle begleiteten Schüler und erläuterte den Genossenschaftsgedanken sowie deren Geschichte. Svenja Raus, die die Ausbildung in der Bank leitet, berichtete über die Ausbildungsinhalte eines/r Bankkaufmanns/-frau und welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen um Chancen auf einen Ausbildungsvertrag bei der Volksbank Deisslingen zu bekommen. Alina Roth, Auszubildende, erzählte über Ihre Erfahrungen und die Ausbildung in der Volksbank Deisslingen.

Um Einblicke in das Bankgeschäft zu bekommen durften die Schüler unter anderem in den Tresorraum vordringen. Neben den Schließfächern der Kundschaft verwahrt die Bank dort auch ihre eigenen Barmittel. Die Schüler erfuhren, wie bei der Bundesbank Geld „bestellt“ wird, dass jeder einzelne Geldschein geprüft und dass ein unbefugtes Eindringen in den Tresorraum angesichts extremer Sicherungsmaßnahmen unmöglich ist.

Gebannt waren die Schülerinnen und Schüler von der ausgefeilten Technik der Geldautomaten, so beispielsweise, dass falsche Geldscheine ganz automatisch in separater Fächer verschoben werden.

Auch einen Blick auf die PV-Anlage konnten die Schüler erhaschen. Die Volksbank Deisslingen setzt auf „Erneuerbare Energien“ in Form einer Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher. Robert Gavranovic, Vermögensberater, erläuterte das sich die Bank seit Jahren stark im Bereich der regenerativen Energien engagiere.

Nach einer intensiven Fragerunde und einer Stärkung gingen die Schüler ausgestattet mit zahlreichen Eindrücken und Informationen zurück in die Schule - „vielleicht sehen wir Euch in wenigen Jahren wieder“ machten Svenja Raus den Siebtklässlern Mut und ermunterte die Schüler, sich konzentriert auf einen guten Schulabschluss vorzubereiten.